Die Doppel-Leiterschaukel

Zwei Leiterschaukeln aus Kupferdraht an hochflexiblen, dämpfungsarmen Aufhängungen sind über parallele Kupferrohre elektrisch verbunden. Durch große Leiterquerschnitte wird ein sehr geringer Schleifen­wider­stand von weniger als 8 mΩ erreicht. Bei Verwendung zweier U-Magnete lässt sich eine Reihe elementarer Versuche zu Induktion, Kraftwirkung und Energieüber­tragung eindrucksvoll durchführen (deutlich besser als mit zwei einfachen Leiterschaukeln, die mit gesteckten Experimen­tier­kabeln verbunden werden). Wenn Sie einen U-Magneten mit und einen ohne Polkennzeichnung verwenden, ergeben sich interessante Fragestellungen zu UVW- und Lenzscher Regel.

  • Leiterschaukeln 80 mm breit, 280 mm lang
  • isolierter Kupferdraht mit 4 mm² Querschnitt
  • Abstand der beiden Schaukeln 320 mm
  • Aufhängung an hochflexiblen Litzen mit 2 mm² Querschnitt
  • elektrische Verbindungen bleifrei gelötet
  • Holzteile schmutzabweisend geölt, Kupferrohre blank
  • Die Alu-Klemmschiene erlaubt einen rationellen Versuchsaufbau.
  • Lieferung ohne Stativmaterial
Artikel-Nr.: 1040 Doppelleiterschaukel
Preis: 48,00 € zzgl. MwSt. und Versand

Filmbeispiel:

Doppel-Leiterschaukel